Diebstahl der Gedenktafel

Erstellt am 16.01.2012

Gedenktafel

In der Zeit von Freitag, 19:00 Uhr, bis zum Samstag, 17:00 Uhr, entwendeten bisher unbekannte Täter an der evangelischen Kirche in der Geseker Innenstadt die bronzene Gedenktafel. Die Gedenktafel trägt den Schriftzug „Martin Luther Kirche 1933-1983“. Die Tafel wurde aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der Kirchengemeinde im Jahre 1983 angeschafft. Die Täter haben die Befestigungsschrauben entweder abgeflext oder abgesägt. Der materielle Wert dieser Gedenktafel beträgt ca. 1000,00 Euro.
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der Tat, zu den Tätern oder zum Verbleib der Gedenktafel machen können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Lippstadt unter der Rufnummer 02941 – 91000.

 

K o n t a k t e

Gemeindebüro

Melanie Schlottmann
✆ 02942 3102   |   ✉ E-Mail

Pfarrteam

Pfarrerin Kristina Ziemssen
✆ 02942 5747954   |   ✉ E-Mail

Pfarrer Sven Fröhlich
✆ 02947 3966   |   ✉ E-Mail

Regionalpfarrerin | WAGE-Region

Pfarrerin Rebecca Basse
✆ 02942-9875130 | ✉ E-Mail

Jahreslosung 2023

Dienstag, 24.01.2023 00.00 Uhr
Kleidersammlung Bethel im Anhänger

Dummybild
Geseke: Evangelisches Gemeindezentrum Geseke Melanie Schlottmann

Montag, 30.01.2023 18.30 Uhr
Posaunenchor Probe

Dummybild
Geseke: Evangelisches Gemeindezentrum Geseke Werner Naundorf

Dienstag, 31.01.2023 16.15 Uhr
Konfirmanden-Unterricht

Dummybild
Geseke: Evangelisches Gemeindezentrum Geseke Pfarrerin Kristina Ziemssen

Mittwoch, 1.02.2023 15.00 Uhr
Ev. Frauenhilfe Geseke

Dummybild
Geseke: Evangelisches Gemeindezentrum Geseke Ursula Rade

Donnerstag, 2.02.2023 18.00 Uhr
Küster- und Lektorentreffen

Dummybild
Geseke: Evangelisches Gemeindezentrum Geseke Pfarrerin Kristina Ziemssen